Gelandet in "MARKTSTORIES – von Wochenmärkten und Volksfesten"

Es vergeht ja keine Woche, ohne dass es Anrufe oder Spontanbesuche von Food-Magazinen oder Food Bloggern gibt. Entsprechend sind eine Reihe Berichte erschienenen. Neues ist unterwegs.

Uuuuups, da habe ich ja doch immer kurz Herzklopfen. Bin im Blog-Magazin "MARKTSTORIES – von Wochenmärkten und Volksfesten" gelandet. “3 Suppen sind genug” Ein schöner Beitrag von Barbara Gitschel-Bellwinkel, sie ist auf Sylt aufgewachsen und dann in die Welt gegangen ... Wir lesen:

"Maurice Morell hat die Suppen für sich und damit später auch für seine Kunden entdeckt. Das ist im Prinzip noch nichts besonderes, aber sein Werdegang, das Umfeld und die Verarbeitung sind speziell. Morell ist Jahrgang 1960, aufgewachsen in einem Künstlerhaushalt in Worpswede, in der Nähe von Bremen. Seine Eltern machten mit ihren vier Kindern ab der 71er Jahre regelmäßig Urlaub auf Sylt. Hier suchten und fanden sie das damalige "Syltfeeling zwischen Kunst, Kommerz und das alles in einzigartiger Natur". So wurden die Weichen für den jungen Maurice schon früh in Richtung Nordseeluft gestellt. Doch zunächst engagierte er sich in vielen Berufen, als Grafik-Designer in der Werbung und beim TV, später mehr in PR Bereich, oder er übernahm ein Feinkostgeschäft in Hamburg, führte ein Gäste-und Seminarhaus an der Schlei und folgte vor ca. sechs Jahren dem Ruf seines Bruders auf die Insel Sylt...”
Den ganzen Beitrag hier lesen.


Mehr Medien-Beiträge über SYLTER SUPPEN zu lesen gibt es unter “In den Medien"

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Dünenstraße 1, im Sylter Dünenhof in List. Hinter Sylter Eismanufaktur, Mylin, Stephan Boya und Bo Dünenstrauss.

Öffnungszeiten im Winterhalbjahr: Dienstag bis Freitag 12:00-17:00 Uhr.

Auch TO GO: Im kompostierbaren Pappbecher mit Deckel. Gern eigene Behältnisse, auch Töpfe, mitbringen.

Bei Regen und Sturm: Unter dem Vordach löffeln oder die Schüssel einfach mit ins Auto nehmen.
Lieferservice innerhalb List: Mittag und ab 17 Uhr. Telefon 0160 430 7070

Wir machen mit gegen Lebensmittel-
Verschwendung auf Sylt:


Büroadresse:
SYLTER SUPPEN
Maurice Morell
Alte Bahnhofstraße 4
25992 List

Tel: (0160) 430 70 70
mm@sylter-suppen.de

Follow!
Follow!