"Mit 80 Schüsseln durch den Tag" – oder so .....

Ich entwickle gerade die Struktur für ein Buch, das ich Winter und Frühling zwischen den Suppentöpfen schreiben werde. 

Da geht es ziemlich flockig und handfest zur Sache, um Selbstermächtigung geht es, um Projektaufbau, den Weg, selbstständig werden, selbstständig zu sein, (um BWL nicht), um Widerstände, um Entwicklungspotentiale etc. Nun finde ich gerade einen Satz, den ich ganz treffend finde: "[Lassen Sie Ihre] Gäste die Arbeit für Sie erledigen: Überlassen Sie es anderen, Einfluss auf Ihre Marke zu nehmen und diese zu stärken – eine einfachere Möglichkeit, sich zu vermarkten, gibt es nicht." Ich nehme das Wort Vermarktung und "Markt" kaum noch in den Mund. Im Kern unterstreiche ich den Satz jedoch doppelt. Und er bedeutet in der Praxis eine klare Abkehr von gewohntem Denken. Und dies ist auch ein Thema des Buches. Andersdenken. Raus aus der Matrix! Quelle des Zitates

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Dünenstraße 1, im Sylter Dünenhof in List. Hinter Sylter Eismanufaktur, Mylin, Stephan Boya und Bo Dünenstrauss.

Öffnungszeiten:
 Donnerstag bis Sonntag 12:00-17:00 Uhr, das ganze Jahr durch.
Ich bin auf dem Weihnachtsmarkt Hörnum am 7.+ 8. Dezember am Platz vorm Oststrand. 
Jeweils ab 13 Uhr bis 20 Uhr. In der Zeit ist in List geschlossen. 
24., 25., 26. Dezember habe ich auch geöffnet.
Suppen auch TO GO: 
Im kompostierbaren Pappbecher mit Deckel. Gern eigene Behältnisse, auch Töpfe, mitbringen.

Bei Regen und Sturm: 
Unter dem Vordach löffeln oder die Schüssel einfach mit ins Auto nehmen.
Lieferservice:
 Nur innerhalb List: Telefon 0160 430 7070

Restsuppen ab 17 Uhr retten
Ich mache mit bei der Lebensmittel-
Rettung auf Sylt. Sie können Restsuppen bei mir
retten per App:


Büroadresse:
SYLTER SUPPEN
Maurice Morell
Alte Bahnhofstraße 4
25992 List

Tel: (0160) 430 70 70
mm@mauricemorell.de

Follow!
Follow!