· 

Neues von der Havel

Habe gerade eine Neuerung genossen – so was von... Selbstgemachte Havelländer Möhrensuppe.

Die geht so: Etwas mehr Möhre als Kartoffel, zusammen ein Kilo. Zitronenpfeffer, Knoblauchzehe, 1 TL Meersalz, ein Finger Ingwer. Kein Albaöl, sondern 3 EL Leinöl. Keine Dattelsirup-Gabe. Süß genug. Auf zwei Liter gibt es 1/2-eine Dose Cocoscréme. Total buttrig ohne Butter! 1 L Gemüse-Brühe – eher liebstöckelig als allzu pikant und salzig. Eine Wucht! Wird aufgenommen ins Programm.

Im Ferienhaus von Freunden in Phöben an der Havel

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Steffi (Donnerstag, 21 Oktober 2021 16:52)

    Na sowas, Ihr bei uns und diese Suppe mit hiesigem Leinöl!
    Ick freue mir und bedaure, nicht dabei gewesen zu sein!
    Ruft nach Wiederholung!
    Immer herzlich wilkommen in Phöben und hier!

Adresse:

 Dünenstraße 1, im Sylter Dünenhof List gegenüber A-Rosa Hotel. Parkplatz hinter der Sylter Eismanufaktur.
Zwischen Mylin, Stephan Boya und Bo Dünenstrauss.


Öffnungszeiten:

Di., Mi., Do. ab 12 Uhr, Kernzeit bis 14 Uhr. Zur Hochsaison wandelt sich der Wagen mehr hin zur reinen Mittagsversorgung. Bis 14:00Uhr sind dann meist noch alle drei Suppen zu haben, danach solange der Vorrat reicht. Reservierungen sind nicht möglich.

 

Suppen auch TO GO: 
Im kompostierbaren Pappbecher mit Deckel. Gern eigene Behältnisse, auch Töpfe, mitbringen.

 

Bei Regen und Sturm: 
Unter dem Vordach löffeln oder die Schüssel einfach mit ins Auto nehmen.

 

Restsuppen retten
Suppenreste sind zu schade zum wegkippen. Sie können Restsuppen per App günstig bis 17 Uhr ordern 
und zum späteren Nachmittag oder Abend abholen. toogoodtogo.de App:



SYLTER SUPPEN
Maurice Morell
Dünenstraße 1
25992 List

Tel: (0160) 430 70 70
mm@mauricemorell.de

Follow!
Follow!